Herzlich Willkommen 

Filzen in der 4c

Am Freitag den 27.3.2015 hatte die 4c einen Filzworkshop mit Fr. Perger. Die SchülerInnen waren begeistert beim Nassfilzen und stellten tolle Geschenke für den Muttertag her. Filzen ist das älteste textile Handwerk und wir  verbrachten einen interessanten Vormittag.

Schulorientierungslauf

Am 18. März 2015 absolvierten einige Schüler und Schülerinnen aus den Klassen 4c, 4d3d und 3b einen Fun OL. Treffpunkt, Start und Ziel waren der MILAK Sportplatz in Wr. Neustadt. Unsere Hobbysportler und -sportlerinnen waren sehr bemüht und erreichten tolle Ergebnisse.

Bei der schulinternen Wertung erreichten folgende Teams den 

1. Platz:

Weber Melaniie (4c) und Fellner Katharina (3d

Dagigitmez Abdullah (4d) und Cam Fatih (4d)

2. Platz:

Filipovic Marija (4d)und Gamp Lisa (4d)

Dogan Burhan (4d) und Toprak Rasit (4d)

3. Platz:

Reiter Vanessa (4d) und Teveli Julia (4d)

Dikaev Husein (4c) und Oberhauser Oliver (4d)

COMENIUSTREFFEN in La Ville du Bois

Von 1. bis 7. März 2015 fuhren Celina Benze, Manuela Kreutzer, Türkan Lafci, Janine Gilschwert und Pascal Buchinger mit Fl. Dinhopl und Fl. Wynikal zur Partnerschule in La Ville du Bois in Frankreich. Am Dienstag und Donnerstag besuchten sie Paris und sahen dort das Finazviertel La Défense, das Quartier des Affaires, Quartier Latin und Quartier Chinois und natürlich die Sehenswürdigkeiten Notre Dame, Louvre, Champs Elysées und den Eiffelturm.

Am Mittwoch konnte jeder seine Sportlichkeit beim Eislaufen beweisen. Außerdem arbeiteten die SchülerInnen fleißig am Projektthema, welches am Freitag Abend einem öffentlichen Publikum präsentiert wurde.

Es war eine sehr ereignisreiche und spannende Woche, in welcher auch viele neue Freundschaften entstanden sind.

Fotos hier.

verfasst von A. Wynikal
Montag, 16.03.2015

4A am Kreisgericht

Lehrausgang 4a, am 3.3.2015 :  Kreisgericht

Am 3.März machte die 4a einen Lehrausgang in das Kreisgericht Wr. Neustadt.

Wir hatten die Möglichkeit bei zwei Verhandlungen dabei zu sein.

Eine Richterin erklärte uns den Ablauf eines Prozesses und die Aufgaben eines Richters. Dabei erkannten wir wie schwer der Beruf eines Richters eigentlich ist, zu glauben, zu wissen und zu entscheiden.

Bei der ersten Verhandlung ging es um einen Diebstahl. Aber beim zweiten Fall erschien der Angeklagte nicht. Der Ausflug machte uns einen ersten Eindruck von einer Verhandlung.

FairTrade

Die SchülerInnen der 4c beschäftigten sich vom 9.3. bis 16.3.2015 in den Gegenständen Englisch, BU und MKG mit dem Thema FairTrade. Die SchülerInnen erarbeiteten Präsentationen in englischer Sprache zu den Themen "Cotton" "Coffee" und "The way of a FairTrade product". Am 13.3. hatten die SchülerInnen einen Workshop zum Thema "Chocolate", es wurden Verkostungen verschiedener FairTrade Schokoladen durchgeführt,ein Blatt zum Thema "Von der Bohne zum Pulver" gestaltet und als krönender Abschluss wurde Schokolade gekocht. Vielen Dank an das  3. Welt Laden Team!

Sportzweig Eishockey!

Sport, Eislaufen, Inline-Skaten oder Hockey findest du toll! Dann haben wir das richtige Schulmodell für dich. Die Europaschule bietet in Kooperation mit dem Hockeyclub Mad Dogs allen sportbegeisterten Mädchen und Buben eine tolle Ausbildung mit dem Sportzweig "Eishockey und Inlinehockey" an.

.Falls du Interesse hast, stehen wir dir und deinen Eltern gerne zu einem persönlichem Gespräch zur Verfügung.

Kontakt: europaschule@wiener-neustadt.at

 

Anmeldetermine für 2015/16:

Freitag, 30.1.2015 / 12-13.30 Uhr

Montag 9.2.2015 und Dienstag10.2.2015 / 8-17 Uhr

Europaschule im WN-TV

Das Eishockeyprojekt unserer Schule in Zusammenarbeit mit dem Hockeyclub Mad Dogs durfte sich im Fernsehen präsentieren. Ein Team vom Sender Wiener Neustädter TV (WNTV) besuchte unsere Cracks an einem Trainingstag.

Hier geht`s zum Bericht!

3c - Straße der Fähigkeiten

Am 22.12. testete die 3c die 15 Stationen der "Straße der Fähigkeiten".                                     Von handwerklichem Geschick, über logisches Denken bis hin zu sportlichen Fähigkeiten und Sinneserfahrungen wurden alle Fähigkeiten ausprobiert, die man für die verschiedensten Berufe benötigt.

           

c3c Compact und Start

Unsere Poly ScülerInnen haben die ersten Prüfungen für das ComputerZertifikat  und die Urkunde c3c abgelegt!
Die Urkunde für c3c Sart Word bekamen: Greta, Aysenur, Nadine, Medina, Miriam, Mikail, Saniye und Ivanna.
Die Urkunde für c3c Start Betriebssystem erhielten: Shkurte, Mathias, Marem, Melanie.

Die Zertifikatsprüfung legten Jana (Betriebssytem) mit gutem Erfolg, Merve (Word) mit gutem Erfolg, Esin und Julia (Betriebssystem) mit ausgezeichnetem Erfolg ab!

Herzliche Gratulation , macht weiter so!!!!

Berichte 1 bis 10, Gesamt: 95 Berichte
<< ältere Berichte